Höchste Sport-Auszeichnung im EN-Kreis für Heisler&Mantsch: Mannschaft des Jahres!!!

9 Städte wählen Schwelmerinnen zur Mannschaft des Jahres U-18

Moment der Bekanntgabe über den 1. Platz

Stolze Preisträgerinnen

Moderator Marc Schulte stellt die handgearbeitete Urkunde vor

Persönliche Vorstellung der Preisträgerinnen

Britt&Jule

Der Pokal

Alle Preisträger

„Und die U18-Mannschaft des Jahres ist“, sagte Moderator Marc Schulte am Dienstagabend während die EN-Sportler des Jahres im Foyer der Stadtwerke Witten geehrt wurden. Er hielt inne. Und dann: „Britt Heisler und Jule Mantsch.“ Beide Beachvolleyballerinnen in Diensten von RE Schwelm schauten sich einen Moment ungläubig an, dann fielen sie sich in die Arme. Jubelten. Wie bereits eine Woche zuvor, hat eine Jury die beiden Talente auserkoren, die Besten ihres Faches zu sein. Vor einer Woche in Schwelm, am Dienstag für den gesamten Ennepe-Ruhr-Kreis. In sieben Kategorien gab es Jungen und Mädchen, Männer und Frauen sowie eine Mannschaft, die für ihre besten Leistungen ausgezeichnet wurden. Im feierlichen Rahmen, mit kurzweiligem Turn- und Tanz-Programm, netten Interviews und einem bunten Abend. Marie-Sophie Macke aus Haßlinghausen (TV Wattenscheid) belegte in der U18-Kategorie den zweiten Platz.

WP/WR Heinz G. Lützenberger

(Funke Mediengruppe)