Guter Start ins neue Jahr

RE Schwelm - TuS Hasperbach 1 18:14 (7:8)

Unsere Damen starteten nach zwei anstrengenden Trainingseinheiten unter der Woche mit einem Sieg gegen den TuS Hasperbach. In der Anfangsphase war dabei noch etwas Sand im Getriebe. Nach einem Doppelschlag von Marie Lutsche ging die Rote Erde mit 2:0 in Führung. Hasperbach konnte jedoch schnell ausgleichen und sich im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit selber in Führung bringen. Die 7:8 Pausenführung fiel dabei unglücklich aus einem direkten Freiwurf.

Im zweiten Abschnitt stellte Trainer Jan Kraffzick die Abwehr etwas um und ließ deutlich defensiver verteidigen. Hasperbach hatte große Probleme damit, weil die Durchschlagskraft im Rückraum fehlte. Die Gäste spielten viel quer oder versuchten über Kreuzungen zum Abschluss zu kommen, fanden aber nur selten noch Durchbruchmöglichkeiten, so dass unsere Damen vom 10:10 (35. Minute) auf 14:10 davon zogen und den Sieg souverän nach Hause schaukelten. Die rote Erde gewann am Ende mit 18:14 und feierte einen gelungenen Auftakt 2019.

Es spielten mit:

Battista, Krebs T., Burggräfe, Petrasch 2, Solmaz 1, Krebs, Th., Karsten, M. 4, Karsten, J. 1, Lutsch 7/5, Schlösser, Conrad 3, Forberg