Saison Auftakt nach Maß für die 3.Herren der RE Schwelm

TUS Volmetal 4  -  RE Schwelm 3   16:19 (9:10)

Auf dem Vorbereitungsturnier beim TuS Grünenbaum haben wir noch knapp gegen die Volmetaler verloren und trotzdem den Turniersieg erzielt.

 Auf Grund eines dezimierten Kaders (nur mit 10 Spielern angereist) und einem angeschlagenem Moritz Langhard (Bänderdehnung), die er sich bei dem Vorbereitungsturnier holte, gingen wir nicht von einem Sieg an der Volme aus. Darum waren wir von unserer eigenen Leistung, die wir abrufen konnten, überrascht.  Wir legten permanent vor und die Hagener glichen immer wieder aus bis zur 22 Minute(7:7). Wir waren  die bessere Mannschaft, hatten aber viel Pech bei unseren Abschlüssen. Nun gingen die Volmetaler in Führung, doch das sollte ihre einzige und letzte sein. Denn zur Halbzeit lagen wir wieder mit 9:10 vor. Die Grundlage unseres Erfolgs ist klar die intensive gute Deckungsarbeit. Nach dem Seitenwechsel konnte die Mannschaft aus Dahl erst wieder ausgleichen. Durch eine weitere starke Leistung in der Deckung, ein gut parierender Bernhard Haar im Tor und zwei Pfostenschüsse hintereinander von den Hagenern, konnten wir uns auf 10:15 absetzen (40.Min.). Noch lange 20 Minuten lagen vor uns. Die Volmetaler versuchten alles, um das Spiel noch mal zu drehen. Doch durch gute Einzel-Aktionen kamen wir immer wieder zu Treffern gegen eine gute Volmetaler Abwehr. Auch unsere Abwehr stand immer noch wie eine Mauer, die sich nur 7 Treffer in der 2. Hälfte einfing. So konnten wir den Abstand auf 3-4 Tore halten. Auch die am Ende gespielte Manndeckung der Hagener spielte uns in die Karten. 16:19 war dann ein berechtigter Sieg.

Thilo Langhard, Stefan Hagemann,  Marco Wüster 1, Dieter Bierlein 4/2, Martin Glomb 3, Christian Voss 1, Jörg Brandenburg 3, Moritz Langhard 3/1, Marius Langhard 4, Bernhard Haar im Tor. Frank Speckbach coachte das Team.