TEAM RE DAMEN 1: Heute in Hattingen

Gute und schlechte Erinnerungen an Hattingen

Meisterfoto aus Hattingen Saison 2016/17

Kurzer Rückblick 6. Spieltag

Die Gewöhnung an die Halle DFH dauerte am letzten Spieltag 2 lange Sätze, bevor der Turbo gezündet werden konnte. Nach einer furiosen und deutlichen Aufholjagd gewann RE mit 3:2 gegen den Aufsteiger VfL Kemminghausen

7. Spieltag gegen TuS Hattingen

Apropos Aufsteiger, heute geht es gegen einen weiteren Aufsteiger den TuS Hattingen.

Der TuS Hattingen ist ein guter Bekannter, denn beide Team haben in der letzten Saison gemeinsam die Bezirksklasse dominiert. Wir erinnern uns zwar ungerne an die Hinrunde im letzten Jahr, aber da erfuhr die TG RE die einzige Niederlage der Saison, die einzige bis sogar heute, wo der TuS RE in den letzten 3 Sätzen die Leviten lies. In der Rückrunde das identische Bild, aber dort gewann RE mit 3:2 und machten den Aufstieg perfekt.

In beiden Spielen genossen beide Teams was es bedeutet eine volle Halle bei einem Heimspiel zu haben und eine teils frenetische Atmosphäre beim Volleyball zu haben.

Deshalb ist die Vorfreude auf das Spiel auch sehr groß und der Ausgang ungewiss. Trainer Geri Duwe schätz demnach auch die Chancen 50:50 ein, denn Hattingen ist und bleibt eine Wundertüte.

Die Damen 1 freut sich auf eine sehr sympathische Mannschaft zu treffen und ein gutes faires Spiel in Hattingen

 

Daten und Fakten zum Spieltag:

Auswärtsspiel

In Hattingen

Samstag

25.11.2017

Spielbeginn

15:00 Uhr

Gegner

TuS Hattingen

Anschrift

Grundschule Bruchfeld

Lessingstr. 10; 45525 Hattingen